Antti Siirala: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1119

Antti Siirala

* 16.05.1979 in Helsinki

Biographie Diskographie [3]

Biographie

16.5.1979
geboren in Helsinki (Finnland). Im frühen Kindesalter Beginn des Klavierunterrichts. Mit sieben Jahren Debüt mit Orchester. Studium an der Sibelius-Akademie seiner Heimatstadt.
1997
Gewinner des Wiener Beethoven-Wettbewerbs.
2000
Gewinner der London International Piano Competition.
2003
Gewinner der Leeds International Pianoforte Competition. Seitdem Einladungen zu großen Orchestern weltweit und zu bedeutenden Festivals.
2009
Konzerte mit dem San Francisco Symphony Orchestra unter der Leitung von Osmo Vänskä, im Berliner Konzerthaus, in Dublin und Reykjavik (mit dem Iceland Symphony Orchestra unter der Leitung von Eva Ollikainen).
2010
Am 14./15. Januar Konzert mit dem WDR Sinfonieorchester Köln unter der Leitung von Semyon Bychkov (Mendelssohn Klavierkonzert op. 25). Im März Konzerte in Jackson (Florida) und New Orleans. Am 15. April Debüt in der Berliner Philharmonie. Am 21./22. April Konzert mit dem City of Birmingham Symphony Orchestra, am 17. Juli Einladung zu Kammermusik mit Jörg und Carolin Widmann beim Kissinger Sommer.
2013
Ernennung zum Klavierprofessor an der Hochschule für Musik und Theater München als Nachfolger von Gerhard Oppitz.

⇑ nach oben

Konzert von Michala Petri mit UA von Zahnhausens "Recordare"

Preisträgerkonzert mit Michala Petri und UA von Markus Zahnhausens "Recordare" in Aalborg

Der bessere "Opus-Klassik" – früher"Echo-Klassik" – wird als „P2 Prisen“ vom Klassikkanal P2 des Dänischen Radios vergeben. Man wirkt dort der Häppchenkultur dadurch entgegen, dass dem „Künstler des Jahres“ ein halbes Konzertabend zur Verfügung steht. Als „Künstlerin des Jahres 2019“ wurde Michala Petri – sowohl aus Anlass ihres 50. Podiumsjubiläums als auch als Hommage zu ihrem 60. Geburstag – am 14.2.2019 ausgezeichnet.

→ weiter...

Referenz-Aufnahmen

aus dem Themenbereich
Passion / Ostern

Johann Sebastiani
Giovanni Battista Pergolesi
Christoph Graupner
Johann Kuhnau
Johann Kuhnau

Neue CD-Veröffentlichungen

Ferdinand Ries
Piano Duo Adrienne Soós & Ivo Haag
Paul Graener
Barock trifft Moderne

CD der Woche

Julian Anderson

Julian Anderson

Mit James MacMillan (Jg. 1959) und Julian Anderson (Jg. 1967) gibt es derzeit zwei britische Komponisten, die zweifellos ebenso herausragende Größen ...

Thema Salonmusik

Claude-Bénigne Balbastre
Dance Music From Old Vienna
La Capricieuse
In My Mountains - Nico Dostal conducts Nico Dostal
Virtuose Salonmusik
G’schichten aus dem Wiener Wald

 

Weitere 63 Themen

Heute im Label-Fokus

cpo 2 CD 777 523-2

→ Infos und Highlights

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

455

Opern mit Besetzungsangaben

→ mehr Zahlen und Infos

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc