Benjamin Rivinius: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Benjamin Rivinius

* 1976 in Völklingen (Saar)

Biographie

Biographie

1976
geboren in Völklingen (Saar)
1994
Erster Preisträger und Gewinner der Goldmedaille beim Intern. Musikwettbewerb in Luxemburg.
2001
Stipendiat des Deutschen Musikrates, Übernahme in die Bundesauswahl "Konzerte Junger Künstler" des Deutschen Musikwettbewerbs. Stipendiat der Yehudi Menuhin Stiftung.
2000/2001
Solo-Bratscher bei der Camerata Salzburg unter Sir Roger Norrington.
2001-2005
Solo-Bratscher des Berliner Sinfonie-Orchesters unter Chefdirigent Eliahu Inbal und Lehrbeauftragter an der Musikhochschule "Hanns Eisler" Berlin.
seit 2005
Solo-Bratscher des Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken. Mit seinen Brüdern Paul, Gustav und Siegfried bildet er das Rivinius Klavier-Quartett.

⇑ nach oben

Entschleunigte Feinfühligkeit, forsche Damenpranke

Edition Stefan Askenase

Noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts konzertierte der aus dem galizischen Lemberg stammende Pianist Stefan Askenase reglemäßig in den europäischen Konzertsälen. Das ältere Publikum hatte den Chopin-Interpreten gleichsam abonniert, bei den Jüngeren und im abgehobenen Kreis des deutschsprachigen Kritikernachwuchses galt der zierliche belgisch-polnische Theodor Pollak- und Emil von Sauer Schüler als Vertreter einer konservativen Handhabe, als ein leibhaftiges Fossil vergangener Chopin-Stilistik.

→ weiter...

Referenz-Aufnahmen

aus dem Themenbereich
Trauer / Tod

Philips 1 CD 464 639-2
RCA 1 CD 74321 75087 2
cpo 1 CD 999 581-2
Hyperion 1 CD 67017
Ondine 1 CD ODE 957-2

Neue CD-Veröffentlichungen

Richard Heuberger
A Lute by Sictus Rauwolf
Visions
Christoph Graupner

CD der Woche

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Aus dunkler Tiefe steigen schwärzeste Bass-Töne auf, formen eine Tonskala und vereinigen sich mit einer weiteren Stimme zur strengen Fuge. Die ewige ...

Heute im Label-Fokus

Ambiente

Mischa Meyer, Violoncello
Hugo Distler
Naji Hakim<br />Orgelwerke / Organ Works
Anton Heiller

→ Infos und Highlights

Thema Klavier Solo

hänssler CLASSIC 1 CD 98.013
Ludwig van Beethoven<br />The Piano Sonatas Vol. 2
Max Reger
Thomas Adès spielt
Warner Bros 1 CD 3984261242
Ondine 1 CD ODE 1192-2

 

Weitere 52 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

0

Festivals

→ mehr Zahlen und Infos

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc