Gabriele Schnaut: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1100

Gabriele Schnaut


Biographie Diskographie [3] Texte [1]

Biographie

1951
geboren in Mannheim
1971-1978
Studium an derr Musikhochschule Frankfurt
1976-1978
Engagement an der Staatsoper Stuttgart
1978-1989
Engagement am Staatstheater Darmstadt
1989-1988
Engagement am Nationaltheater Mannheim
1988-1990
Engagement an der Deutschen Oper am Rhein, Düsseldorf
ab 1984
Gastvertrag an der Hamburgischen Staatsoper
ab 1977
Erstes Engagement bei den Bayreuther Festspielen im Chérau-"Ring" als Waltraute und zweite Norn, es folgten Venus, Ortrud und Sieglinde
1987
Sieglinde (Ring) in Genf
1988
Isolde an der Hamburgischen Staatsoper
1990
Brünnhilde (Ring) in Köln und Düsseldorf
1991
Isolde in San Francisco
1992
Isolde an der Wiener Staatsoper
1993
Turandot in Santiago de Chile
1994
Elektra, Brünnhilde und Walküre an der Mailänder Scala
1966
Brünnhilde an der New Yorker Met
1997
Turandot in Chicago
1999
Isolde in Tokio
2000
Isolde an Covent Garden, London
2001
Isolde in Amsterdam
2002/2003
Brünnhilde in der Neuproduktion des "Ring" an der Bayerischen Staatsoper unter der Leitung von Zubin Mehta
2003
Ernennung zur "Bayerischen Kammersängerin" durch Kultusminister Hans Zehetmair

Rollen und Besetzungen:

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc