Donald Runnicles: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Donald Runnicles

* 16.11.1954 in Edinburgh

Biographie Diskographie [6]

Biographie

16.11.1954
geboren in Edinburgh. Musikstudium in seiner Heimatstadt und in Cambridge.
1988
Met-Debüt durch kurzfristiges Einspringen in einer Produktion von Alban Bergs Lulu.
1989
Verpflichtung an das Theater Freiburg. Gastdirigate u.a. an der Kölner Oper ("Tristan und Isolde).
1992
"Ring"-Neuproduktion an der San Francisco Opera. Ernennung zum Music Director dieses Hauses.
1995
Verleihung der Ehrendoktorwürde der Universität Edinburgh und des San Francisco Conservatory of Music.
2003
Debüt am 11., 12. und 13. Dezember 2003 bei den Berliner Philharmonikern. Runnicles dirigiert eines der großen, geistlichen Chorwerke des 20. Jahrhunderts, Benjamin Brittens War Requiem. Er ist seit 1992 Musikdirektor der San Francisco Opera. Außerdem arbeitet er als Erster Gastdirigent mit dem Orchestra of St. Luke's in New York sowie als Erster Gastdirigent mit dem Atlanta Symphony Orchestra zusammen.
2007
Kurzfristige Übernahme des"Ring"-Dirigats an der Deutschen Oper Berlin anstelle des ursprünglich vorgesehenen Mikko Franck.
2008
Wiedereinladung zu den Berliner Philharmonikern im März.
2009
Ab Beginn der Saison 2009/2010 GMD an der Deutschen Oper Berlin und Chefdirigent des BBC Scottish Symphony Orchestra.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc