Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Netherlands Radio Philharmonic Orchestra

Orchester

Diskograpie (12)

Challenge Classics CC72388

2 CD/SACD stereo/surround • 83min • 2010

27.04.20129 9 9

Seit seiner spektakulären Uraufführung in der wiederaufgebauten Kathedrale von Coventry (1962), ein halbes Jahrhundert lang, hat Benjamin Brittens War Requiem einen festen Platz in den Konzertsälen und Kirchen in aller Welt. Es gab sogar eine prominent besetzte Verfilmung von Derek Jarman und erst [...]

»zur Besprechung«

Challenge Classics CC72549

2 CD/SACD stereo/surround • 79min • 2011

31.08.20127 9 7

Dass sich bei dieser Produktion die ganz große Freude und Genugtuung nicht einstellen wollte, überraschte mich umso mehr, als Jaap van Zweden vor einigen Jahren mit seinen vier Brahms-Sinfonien einen wahrlich „brillianten“ Eindruck hinterlassen konnte: Der Klang, die Tempi, die formale Relationen [...]

»zur Besprechung«

Emergo EC 3933-2

1 CD • 54min • 1999

01.11.200010 10 10

Die 1992/93 entstandene Sinfonie Laudi für Soli, Chor und Orchester ist ohne Zweifel eines der bedeutendsten Werke des 20. Jahrhunderts. Mit traumwandlerischer Sicherheit bediente sich der allzu früh verstorbene, große niederländische Komponist Tristan Keuris (1946-1996) der Farbpalette des großen [...]

»zur Besprechung«

BIS 1643

1 CD/SACD stereo/surround • 79min • 2006

18.03.201410 10 9

Trotz der unmittelbaren, fast physischen Wirkung, die Dmitri Schostakowitschs Sinfonien auf den Hörer ausüben, gibt es doch einige Werke dieses Korpus, die es dem Interpreten äußerst schwer machen, da sie sich einer direkten und eindeutigen musikalischen Aussage widersetzen. Neben den Nummern vier [...]

»zur Besprechung«

BIS 1553

1 CD • 67min • 2005

18.08.20098 8 8

Die vierte Sinfonie ist eine der ungewöhnlichsten, modernsten und kühnsten Kompositionen von Dmitri Schostakowitsch. Irritieren kann das sehr groß besetzte Werk schon aufgrund seiner Dimensionen: Weit ausgreifende, große Energien entfaltende Ecksätze von etwa gleicher Länge (fast 30 Minuten Dauer) [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Shostakovich

Symphonies Nos. 1-3

BIS 1603

1 CD/SACD stereo/surround • 81min • 2006, 2010

01.08.201210 10 10

Sieben Jahre sind vergangen, seit Mark Wigglesworth die achte Sinfonie von Dmitri Schostakowitsch demontierte und mich zu einer geradezu unterirdischen Benotung nötigte. [...]

»zur Besprechung«

BIS 1583

1 CD/SACD stereo/surround • 64min • 2006

26.04.20107 7 7

Die Sinfonien Nr. 11 und 12 gehören zu den eher schwächeren Werken von Dmitri Schostakowitsch. Es sind Programmsinfonien, die den revolutionären Ereignissen der Jahre 1905 und 1917 gewidmet sind. Wie so oft bei Schostakowitsch gibt es (mindestens) eine zweite Bedeutungsebene: Die 11. Sinfonie, so [...]

»zur Besprechung«

BIS 1563

1 CD/SACD stereo/surround • 63min • 2004, 2005

10.09.20079 9 9

Der Schostakowitsch-Sinfonien-Zyklus bei BIS entwickelt sich insgesamt sehr vielversprechend. Mark Wigglesworth ist ein vorzüglicher Musiker mit einem guten Gespür für Balance, Kontraste und vor allem eine Beredtheit der Phrasierung, wie ich sie bei Schostakowitsch so noch nicht gehört habe. Die [...]

»zur Besprechung«

BIS 1543

1 SACD • 62min • 2005

19.09.20068 7 8

Die dreizehnte Sinfonie gehört zu den eindringlichsten und stärksten sinfonischen Werken von Schostakowitsch. Ihr Beiname „Babi Yar“ ist programmatisch, greift aber zu kurz. Es geht nicht nur um die schrecklichen Geschehnisse in Babi Jar, einer Schlucht in der Nähe des ukrainischen Kiew, in der im [...]

»zur Besprechung«

BIS 1483

1 CD • 70min • 2004

01.12.20052 7 4

Daß ich mich nach dem dritten Versuch, auf dieser CD auch nur etwas Positives zu hören, wie ein Ertrinkender an meine Favorit-Aufnahme des Werkes klammerte – das geschah einzig deshalb, weil ich es nicht länger ertragen konnte, wie diese große, zugegebenermaßen schwierige Komposition vor meinen [...]

»zur Besprechung«

Donemus CV100

2 CD • 2h 03min • 1999

01.10.20018 10 8

Klas Torstenssons Oper The Expedition ist ein herausragendes Werk. Zumindest in der extravagant gestalteten CD-Veröffentlichung, die garantiert in kein gängiges CD-Regal paßt: Die beiden CDs sind nebeneinander angeordnet, das Begleitbuch ist in die Verpackung integriert. Wer sich dort informieren [...]

»zur Besprechung«

Challenge Classics CC72519

4 CD/SACD stereo/surround • 4h 06min • 2011

29.07.20118 8 8

Der Dirigent Jaap van Zweden war mir vorher kein Begriff, die hier vorliegende, von ihm geleitete konzertante Aufführung des Parsifal mit internationalen Sängern und den Kollektiven des Niederländischen Rundfunks überzeugt mich aber von seinen hohen Qualitäten. Er beginnt das Vorspiel in gewohnter [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige