Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Johannes Moser

Cellist

Diskograpie (10)

Brahms und seine Zeitgenossen Vol. 1

SWRmusic 93.206

1 CD • 74min • 2006

27.07.200710 9 9

Ab und zu frage ich mich, ob es überhaupt noch möglich sei, irgendwelche Aufnahmen mit schlichtem Behagen, mit zumindest geistig ausgestreckten Beinen zu hören – vor allem, wenn sie einem zum Zwecke der Rezension vorgelegt werden. Sich über nichts Gedanken machen, über nichts ärgern müssen, weil [...]

»zur Besprechung«

Brahms und seine Zeitgenossen Vol. 2

SWRmusic 93.207

1 CD • 79min • 2007

14.03.20089 7 8

Auch im zweiten Teil seiner auf drei CDs angelegten Reihe "Brahms and his Contemporaries" kombiniert Johannes Moser wiederum eine Cellosonate von Brahms mit solchen zweier Zeitgenossen – und für die Begegnungen mit der frühen F-Dur-Sonate von Richard Strauß und der Sonate Nr. 3 Es-Dur op. 93 von [...]

»zur Besprechung«

Cello Sonatas

SWRmusic 93.176

1 CD • 71min • 2005

26.06.20069 9 8

Das ist nun wirklich mal eine intelligente Kopplung! Dmitri Schostakowitsch, flankiert von zwei Freunden und Schülern, deren eigenes Schaffen er offenbar ebenso schätzte wie ihre Fertigkeit, seine jeweils neuesten Kreationen in engerem Kreise am vierhändigen Klavier vorzustellen: Das leuchtet ein, [...]

»zur Besprechung«

Cello Sonatas

Bridge • Britten • Bax

SWRmusic 93.257

1 CD • 67min • 2009

22.09.201010 9 10

Wann immer es gilt, das Repertoire für eine Besetzung um interessante und hierzulande wenig bekannte Stücke zu bereichern, lohnt sich der Blick über den Kanal. Der aus München stammende Weltklasse-Cellist Johannes Moser hat ihn gewagt und ist bei den drei großen „B" der englischen Musik des 20. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Cello-Konzerte

Martinů • Hindemith • Honegger

SWRmusic 93.276

1 CD • 63min • 2010

21.07.20119 8 9

Es muss nicht immer Haydn oder Schumann sein. Der in kurzer Zeit zur Weltspitze aufgerückte Münchner Cellist Johannes Moser hat für seine jüngste CD drei interessante und dankbare, dabei wenig bekannte Cello-Konzerte des 20. Jahrhunderts zusammengestellt und bricht damit eine Lanze für jene [...]

»zur Besprechung«

Frédéric Chopin

Cello Sonata · Piano Trio

SWRmusic 93.321

1 CD • 58min • 2010, 2013

29.08.20149 9 9

Frédéric Chopin liebte das Cello und tat sich doch so schwer damit. Die Arbeit an seiner Cellosonate g-Moll op. 65 gestaltete sich äußerst mühevoll. Unzufrieden war Chopin vor allem mit dem 1. Satz, den er dann auch bei der Uraufführung seines Spätwerks (mit seinem Freund, dem Cellisten und [...]

»zur Besprechung«

Camille Saint-Saëns

Complete Works for Cello and Orchestra

SWRmusic 93.222

1 CD • 69min • 2007

27.10.20089 10 10

Der französische Komponist Camille Saint-Saëns hat in seinem umfangreichen, ausgesprochen vielseitigen Oeuvre die Cellisten reich bedacht: Nicht nur, dass er ihnen mit dem Schwan aus dem Karneval der Tiere die wohl berühmteste Cello-Melodie überhaupt bescherte, mit seinem a-Moll-Cellokonzert von [...]

»zur Besprechung«

hänssler CLASSIC 98.463

1 CD • 62min • 2011

17.02.201210 8 9

Der 1979 in München geborene Cellist Johannes Moser, Gewinner des Moskauer Tschaikowsky-Wettbewerbs und zweimaliger ECHO-Preisträger, geht seinen eigenen Weg: Während sich andere junge Instrumentalisten sofort auf die Schlachtrösser des Repertoires stürzen, erforscht Moser systematisch dessen [...]

»zur Besprechung«

Tchaikovsky & Babajanian

piano trios

BIS 2372

1 CD/SACD stereo/surround • 73min • 2017

26.11.201910 10 10

Ich gestehe, dass ich dem Klaviertrio op. 50 von Peter Tschaikowsky nie sonderlich viel abgewinnen konnte. Die vorliegende Aufnahme bot also Anlass, eigene Vorurteile erneut zu überprüfen und zu reflektieren, wie dieses Verdikt entstanden sein könnte [...]

»zur Besprechung«

Mieczyslaw Weinberg

Piano Trio

cpo 777 804-2

1 CD • 68min • 2012, 2011

23.07.20149 10 9

Jahrzehntelang liefen die intensiven Bemühungen vieler Musiker, Musikforscher und auch mancher Journalisten, dem geheimnisumwitterten großen Außenseiter der Sowjetmusik, Moisei Vainberg, zu adäquater Anerkennung zu verhelfen. Nachdem man sich darauf verständigt hatte, nach seinem Ableben seinen [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige