Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Verdi Quartett

dt. Streichquartett

Diskograpie (8)

hänssler CLASSIC 98.473

1 CD • 76min • 2002

25.06.200410 9 9

Es spricht für den Klarinettisten François Benda, den weltreisenden Solisten, Berliner Klarinettenprofessor und Sproß der traditionsreichen Komponistendynastie, wenn er hier über alle Vergleiche mit der Vielzahl guter und sehr guter Einspielungen des vorliegenden Werkes hinaus seine Zuhörer in den [...]

»zur Besprechung«

hänssler CLASSIC 98.518

1 CD • 69min • 2006, 2007

17.10.20089 7 8

Das Verdi-Quartett (Susanne Rabenschlag, Johannes Hehrmann, Karin Wolf, Zoltan Paulich) schickt sich offenbar zu einem Brahms-Zyklus an: Nach den Quartetten op. 51 (Hänssler 98.393), dem Quartett op. 67 und dem Klarinettenquintett (Hänssler 98.473) nun also das Quintett und das frühe Streichsextett [...]

»zur Besprechung«

hänssler CLASSIC 98.539

1 CD • 66min • 2007, 2008

19.05.20099 9 9

Für die vierte und abschließende Folge seines Brahms-Zyklus‘ hat sich das Verdi Quartett, das im nächsten Jahr sein fünfundzwanzigjähriges Bestehen feiern kann, das Streichquintett G-Dur op. 111 aufgespart, jenes Werk, mit dem sich der siebenundfünfzigjährige Brahms von seiner kompositorischen [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Barbara Heller

Herbstmusik

wergo WER 5123 2

1 CD • 71min • 2015, 2016

09.03.20179 9 9

Durchaus vertraut muten die Ideen, Klänge und Farben in den Streicherkompositionen von Barbara Heller an. [...]

»zur Besprechung«

hänssler CLASSIC 98.185

1 CD • 54min • 1997/98

01.09.19994 6 6

Kein schlechtes Streichquartett, beileibe nicht. Die Verdis spielen kultiviert aber mit Biß, individualisiert und dennoch gemeinsam, dramatisch aber nicht wuchernd. Im Konzert wäre man einigermaßen angetan – trotz mancher Angestrengtheit in der Primgeige (etwa Andante des E-Dur-Quartetts, 1'50). [...]

»zur Besprechung«

hänssler CLASSIC 98.328

1 CD • 60min • 1998

01.12.19996 8 6

Gemessen an den Schubertschen Dinosauriern der Gattung sind die frühen Streichquartette im Konzertbetrieb immer noch eher selten vertreten. Exoten sind sie darum nicht – und schon gar nicht auf Tonträger. Da hängen die Trauben mächtig hoch – wie bei beinahe allem, was Schubert aus der Feder floß. [...]

»zur Besprechung«

hänssler CLASSIC 98.184

1 CD • 55min • 1997

01.02.19996 8 8

Die CD schöpft aus dem Fundus früher Werke Schuberts – beim Verlassen des Konvikts hatte Schubert, sechzehn Jahre alt, an die hundert Werke fertiggestellt; die meisten davon sind vielleicht nicht so bedeutend wie ab 1817 Entstandenes, aber aufschlußreich für Personalstil und die Zeit. [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 686-2

1 CD • 65min • 1998, 1999

14.05.20029 9 9

Eine eigenartige Aura des fast Vergessenen, jenseits des historischen Fixpunkts Stehenden umgibt die Musik von Ernst Toch (1887–1964) – nicht so radikal wie der Schönberg-Kreis, nicht so wild wie die Neoklassizisten. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige