Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Im Fokus

Klassik-Labels präsentieren sich

BIS

→ BIS
Katalog und Neuheiten

BIS

Disko

Das schwedische Label BIS hat sich seit seiner Gründung 1973 von einer kleinen Plattenfirma zu einem der größeren unabhängigen Unternehmen der Branche entwickelt. Mittlerweile hat BIS über 1700 Titel im Katalog. Viele davon stellen skandinavische Musik vor. ... → mehr lesen.

CD-Auswahl

50 Besprechungen mit Bestbewertungen bei Klassik Heute.

= Datum der Besprechung 

= Klassik Heute Bewertung

Lost Is My Quiet

Duets and Solo Songs

2279;7318599922799
zur Besprechung
Nur wenige Monate nach ihrem bemerkenswerten „Verlaine Songbook“ bringt die englische Sopranistin Carolyn Sampson ein weiteres außergewöhnliches Album heraus [...]

BIS 2279 • 1 CD/SACD stereo/surround • 79 min.

27.10.17 [10 10 10]

Mahler

Minnesota Orchestra • Osmo Vänskä

2226;7318599922263
zur Besprechung
So wenig ich Osmo Vänskäs zweitem Sibelius-Zyklus abgewinnen konnte und so halbherzig ich dem Minnesota Orchestra bei seinen Bemühungen um Beethoven zuhören mochte, so sehr haben mich jetzt die Ansichten zu Gustav Mahler gepackt [...]

BIS 2226 • 1 CD/SACD stereo/surround • 76 min.

02.10.17 [10 10 10]

Schoenberg

String Quartets 2 & 4

2267;7318599922676
zur Besprechung
Als das LaSalle Quartet 1971 seine legendäre 5-LP-Box mit dem Quartettschaffen von Schönberg, Berg und Webern vorlegte, die sogleich mit Preisen überhäuft wurde, galt diese Auseinandersetzung mit einem Gattungskomplex der Neuen Wiener Schule in ihrer Autorität als geradezu unantastbar. [...]

BIS 2267 • 1 CD/SACD stereo/surround • 65 min.

28.09.17 [10 10 10]

Hindemith • Schönberg

Trio Zimmermann

2207;7318599922072
zur Besprechung
Was die atemberaubende technische Fertigkeit und die rhythmische Synchronisation des Zusammenspiels betrifft, haben wir hier eine phänomenale Einspielung vorliegen [...]

BIS 2207 • 1 CD/SACD stereo/surround • 60 min.

07.09.17 [9 10 9]

Debussy

Jeux • Khamma • La boîte à joujoux

2162;7318599921624
zur Besprechung
Schon die Vorgänger-CD dieser Produktion, auf der Lan Shui und das Symphonieorchester von Singapur mit La Mer, den Images und dem Nachmittag eines Fauns zu hören waren, erhielt Höchstnoten, derer sich auch die neueste Debussy-Einspielung aus dem fernen Osten schon nach wenigen Augenblicken sicher sein kann [...]

BIS 2162 • 1 CD/SACD stereo/surround • 75 min.

05.09.17 [10 10 10]

Haydn

"Sun" Quartets Op. 20 Nos 4-6

2168;7318599921686
zur Besprechung
Den Ausführungen des Rezensenten der ersten drei Sonnenquartette kann ich mich bei meiner Betrachtung der Nummern 4 bis 6 in den meisten (und wichtigsten) Punkten vorbehaltlos anschließen [...]

BIS 2168 • 1 CD/SACD stereo/surround • 75 min.

15.08.17 [10 9 9]

John Pickard

Sixteen Sunrises • Symphony No. 5 • Concertante Variations

2261;7318599922614
zur Besprechung
Dies ist die nunmehr vierte CD mit weitgehend groß besetzten Orchesterwerken von John Pickard bei BIS (darunter eine vorzügliche für Blasorchester), [...]

BIS 2261 • 1 CD/SACD stereo/surround • 63 min.

08.08.17 [10 10 10]

Flaminis Aura

works by Tommie Haglund

2025;7318599920252
zur Besprechung
Das recht überschaubare Werk des Schweden Tommie Haglund (Jahrgang 1959) ist in seinem Heimatland bereits mit zahlreichen Preisen gewürdigt worden, aber in Deutschland noch fast unbekannt. Vier wichtige Werke der letzten 16 Jahre vereinigt nun das Label BIS auf einer randvollen – knapp 84 Min. (!) – Hybrid-SACD. [...]

BIS 2025 • 1 CD/SACD stereo/surround • 84 min.

03.08.17 [9 10 9]

Richard Strauss

Oboe Concerto

2163;7318599921631
zur Besprechung
Alexei Ogrintchouk ist nicht nur, wie wir aus dem Booklet erfahren, einer der herausragenden Oboisten unserer Zeit, sondern auch seit 2005 als Solo-Oboist des Königlichen Concertgebouw Orchesters tätig. [...]

BIS 2163 • 1 CD/SACD stereo/surround • 74 min.

01.08.17 [9 9 9]

Martinů Shostakovich

Christian Poltéra

2257;7318599922577
zur Besprechung
Der schlanke, werkdienliche und im besten Sinn uneitle Interpretationsstil Christian Poltéras zeigt in Dmitri Schostakowitschs Zweitem Cellokonzert ein weiteres Mal seine mannigfachen Vorzüge. [...]

BIS 2257 • 1 CD/SACD stereo/surround • 64 min.

12.06.17 [10 10 10]

Guitarra mía

Tangos by Gardel and Piazzolla

2165;7318599921655
zur Besprechung
Ein ganzes Album von über einer Stunde Spielzeit, gefüllt ausschließlich mit Tangos? Ist das nicht ein wenig zu viel, sollte man die neue Produktion von Franz Halász „Guitarra mía“ nicht besser in kleinen Portionen genießen? [...]

BIS 2165 • 1 CD/SACD stereo/surround • 64 min.

26.05.17 [10 10 10]

4 x Anders Eliasson

Notturno | Senza Risposte | Fogliame | Notturno

2270;7318599922706
zur Besprechung
Vier zwischen 1981 und 2010 entstandene, durchweg einsätzige Trios und Quartette für unterschiedliche Besetzungen von Anders Eliasson hat das Ensemble Norbotten Neo im Mai 2016 eingespielt. [...]

BIS 2270 • 1 CD/SACD stereo/surround • 68 min.

08.05.17 [10 10 10]

Nordsending

Works for String Trio & Duo

2269;7318590022696
zur Besprechung
Musik für Streichtrio ist, dank der Vernachlässigung durch die Romantiker, weniger populär als Streichquartette oder Klaviertrios, doch kann die Gattung in der klassischen Besetzung für Violine, Viola und Cello viel mehr Meisterwerke vorweisen als allgemein bekannt. [...]

BIS 2269 • 1 CD • 78 min.

26.04.17 [10 10 10]

A Noble and Melancholy Instrument

Music for Horns and Pianos of the 19th Century

2228;7318599922287
zur Besprechung
Die wechselseitige Beziehung von Komposition, Instrumentenbau und instrumentalen Spieltechniken ist ein weites Feld. [...]

BIS 2228 • 1 CD • 66 min.

18.04.17 [10 10 10]

Heroines of Love and Loss

Female composers and classical heroines of the 17th century

2248;7318599922485
zur Besprechung
Dem Thema der Wehklage, seit alten Zeiten mit der weiblichen Singstimme verbunden, widmet die englische Sopranistin Ruby Hughes diese CD. [...]

BIS 2248 • 1 CD/SACD stereo/surround • 71 min.

03.04.17 [9 9 9]

Haochen Zhang

Schumann • Liszt • Janáček • Brahms

2238;7318599922386
zur Besprechung
Intimität und Introvertiertheit sind die schönen Schlag- oder genauer gesagt: Streichelwörter, mit denen der 26jährige, aus Shanghai stammende Pianist Haochen Zhang sein musikalisches Beginnen im Begleitheft erläutert. [...]

BIS 2238 • 1 CD/SACD stereo/surround • 66 min.

22.03.17 [9 9 9]

Alan Pettersson

Symphony No. 14

2230;7318599922300
zur Besprechung
Christian Lindberg hat Mut. Gegenüber Sergiu Comissiona, dem Uraufführungsdirigenten von 1981, nimmt er sich fünf Minuten mehr Zeit für Allan Petterssons vierzehnte Symphonie [...]

BIS 2230 • 1 CD/SACD stereo/surround • 53 min.

08.03.17 [10 10 10]

Johannes Brahms

The Complete Solo Piano Music • Volume 4

2137;7318599921372
zur Besprechung
Der Brite Jonathan Plowright geht mit seinen Brahms-Interpretationen aufs Ganze und spielt auf mehreren CDs das Gesamtwerk für Klavier solo dieses Komponisten ein. [...]

BIS 2137 • 1 CD/SACD stereo/surround • 82 min.

03.03.17 [9 9 9]

Ligeti

Piano Concerto • Cello Concerto • Chamber Concerto • Melodien

2209;7318599922096
zur Besprechung
Dieses Album des exzellenten norwegischen BIT20 Ensemble kombiniert drei der mikropolyphonen Hauptwerke György Ligetis zwischen 1966 und 1971 mit dem 1985-88 komponierten Klavierkonzert [...]

BIS 2209 • 1 CD/SACD stereo/surround • 72 min.

02.02.17 [10 10 10]

Consolation

Forgotten Treasures Of The Ukrainian Soul

2222;7318599922225
zur Besprechung
Dieses Album, eine Herzensangelegenheit der 1971 in der Ukraine geborenen und in Schweden lebenden Pianistin Natalya Pasichnyk, widmet sich ukrainischer Musik für Klavier solo, für Gesang und Klavier, und Kammermusik [...]

BIS 2222 • 1 CD/SACD stereo/surround • 76 min.

12.01.17 [9 9 9]

Wolfgang Amadeus Mozart

Great Mass in C Minor

2171;7318599921716
zur Besprechung
Das Bach Collegium Japan unter Masaaki Suzuki hat mit seiner Gesamteinspielung der Kantaten Johann Sebastian Bachs den unbestritten größten Wurf unter allen Ensembles der sogenannten ‚historischen Aufführungspraxis’ hingelegt [...]

BIS 2171 • 1 CD • 71 min.

28.12.16 [9 10 9]

Fagerlund & Aho

Bassoon Concertos

2206;7318599922065
zur Besprechung
Kalevi Aho zählt zu den fantasievollsten und technisch beschlagensten Komponisten unserer Zeit, und er hat sich anscheinend in den Kopf gesetzt, jedes auch nur erdenkliche Instrument mit einem Solokonzert zu versorgen [...]

BIS 2206 • 1 CD/SACD stereo/surround • 76 min.

09.12.16 [10 10 9]

A Verlaine Songbook

2233;7318599922331
zur Besprechung
Schon in ihrem letzten Recital „Fleurs“ hat Carolyn Sampson dem französischen Lied breiten Raum gegeben, nun präsentiert sie sich mit einem Programm, das ausschließlich Vertonungen von Gedichten Paul Verlaines gewidmet ist [...]

BIS 2233 • 1 CD/SACD stereo/surround • 80 min.

02.12.16 [10 10 10]

Sofia Gubaidulina

Sonnengesang

2276;7318599922766
zur Besprechung
Zum 85. Geburtstag der weltbekannten tatarischen Komponistin Sofia Gubaidulina veröffentlicht BIS drei herausragende Einspielungen aus dem Archiv des Norddeutschen Rundfunks, die bereits 2011/12 aufgezeichnet wurden, darunter "Jauchzt vor Gott" als CD-Premiere. [...]

BIS 2276 • 1 CD/SACD stereo/surround • 62 min.

21.11.16 [10 10 10]

Noriko Ogawa plays Erik Satie

Vol. 1

2215;7318599922157
zur Besprechung
Eric Saties Klavierwerke erfreuen sich derzeit guter Konjunktur wohl auch in jugendlichen Publikumskreisen. [...]

BIS 2215 • 1 CD/SACD stereo/surround • 78 min.

11.10.16 [9 9 9]

J.S. Bach

Secular Cantatas, Vol. 7

2191;7318599921914
zur Besprechung
Achtzehn Jahre lang dauerte es, bis Dirigent und Cembalist Masaaki Suzuki sein Riesenprojekt der Aufnahme sämtlicher Kirchenkantaten von Johann Sebastian Bach 2013 abschloß. [...]

BIS 2191 • 1 CD/SACD stereo/surround • 63 min.

22.09.16 [10 10 10]

Prokofiev

Symphonies Nos. 4 & 7

2134;7318599921341
zur Besprechung
Die Sinfonien Sergej Prokofjews haben auf dem Schallplattenmarkt zurzeit Hochkonjunktur: Ein Zyklus wurde vor kurzem vollendet – mit Kirill Karabits und dem Sinfonieorchester Bournemouth (Onyx) – drei weitere sind in Arbeit [...]

BIS 2134 • 1 CD/SACD stereo/surround • 82 min.

15.09.16 [10 10 10]

Sergei Prokofiev

Violin Concertos Nos. 1 & 2

2142;7318599921426
zur Besprechung
Zu dieser Einspielung lässt sich nicht wesentlich mehr sagen, als dass alles auf gleichermaßen hohem Niveau hervorragend gelungen ist.

BIS 2142 • 1 CD/SACD stereo/surround • 60 min.

09.09.16 [10 10 10]

Haydn

"Sun" Quartets Op. 20 Nos 1-3

2158;7318599921587
zur Besprechung
Auch wenn die sechs sogenannten Sonnen-Quartette op. 20 als Geburtsstunde des Streichquartetts oder als erster Höhepunkt dieser Gattung gelten, so entspricht doch nichts in ihnen den Konventionen der Zeit [...]

BIS 2158 • 1 CD/SACD stereo/surround • 75 min.

07.09.16 [9 9 9]

Jaakko Kuusisto

Glow

2192;7318599921921
zur Besprechung
Der 1974 geborene Finne Jaakko Kuusisto ist nicht nur ein hervorragender Geiger, sondern auch ein einst bei Eero Hämeenniemi ausgebildeter, handwerklich sehr gediegener Komponist mit einem starken Sinn für gegenständliche Wirkungen. [...]

BIS 2192 • 1 CD/SACD stereo/surround • 54 min.

29.08.16 [9 10 9]

Brett Dean

Shadow Music

2194;7318599921945
zur Besprechung
Der 1961 geborene Australier Brett Dean gehört für mich fraglos zu den interessantesten und integersten Komponisten unserer Zeit. [...]

BIS 2194 • 1 CD/SACD stereo/surround • 66 min.

20.08.16 [10 10 10]

C.P.E. Bach

The Solo Keyboard Music 31

"Für Kenner und Liebhaber"

2131;7318590021316
zur Besprechung
Mit einer Auswahl von Sonaten aus den ersten beiden der sechs Sammlungen von Sonaten, Rondos und Fantasien „für Kenner und Liebhaber“ beginnt Miklós Spányi im Rahmen seiner Gesamteinspielung der Clavierwerke Carl Philipp Emanuel Bachs seine Interpretation dieses Opus [...]

BIS 2131 • 1 CD • 73 min.

10.08.16 [10 10 10]

Cançons I Danses Catalanas

2092;7318599920924
zur Besprechung
Nur eines der insgesamt 24 von Franz Halász hier eingespielten Stücke ist über drei Minuten lang, nämlich Joan Manéns abschließende Fantasia-Sonata von 1930. [...]

BIS 2092 • 1 CD/SACD stereo/surround • 61 min.

19.07.16 [10 10 10]

Ottorino Respighi

Sinfonia drammatica • Belfagor Overture

2210;7318599922102
zur Besprechung
Mit der Sinfonia drammatica, seiner einzigen Symphonie, hat Ottorino Respighi 1913-14 ein überwältigendes Werk geschaffen, das wohl nicht zufällig ungefähr zur gleichen Zeit wie Reinhold Glières gigantische Ilya Murometz-Symphonie entstand [...]

BIS 2210 • 1 CD/SACD stereo/surround • 70 min.

13.07.16 [9 10 10]

Domenico Scarlatti

18 Keyboard Sonatas • Yevgeny Sudbin

2138;7318599921389
zur Besprechung
Yevgeni Sudbin hat die wunderbare Eigenschaft, uns mit jeder neuen Einspielung auf das Grandioseste zu überraschen. [...]

BIS 2138 • 1 CD/SACD stereo/surround • 75 min.

05.07.16 [10 10 10]

Stravinsky

2211;7318599922119
zur Besprechung
Ob es ein Bonus des Labels BIS für die vielgepriesenen Bach-Kantaten war oder ob Mazaaki Suzuki sich die vorliegende Produktion selbst ausbedungen hat – es war eine gute Idee, ihn ans Pult der Tapiola Sinfonietta zu stellen und dieses Programm realisieren zu lassen, [...]

BIS 2211 • 1 CD/SACD stereo/surround • 65 min.

07.06.16 [10 10 10]

Fredrik Ullén plays Kaikhosru Sorabji

100 Transcendental Studies

Nr. 72-83

2223;7318590022238
zur Besprechung
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Sorabji wirklich davon ausging, diesen Zyklus in der verfertigten Reihenfolge aufgeführt zu hören. Doch der hier gegebene Auszug zwölf Nummern gibt einen repräsentativen Einblick in das Ganze. [...]

BIS 2223 • 1 CD • 79 min.

26.05.16 [9 10 9]

Schubert

Schwanengesang

2180;7318599921808
zur Besprechung
Wie so oft, wenn zwei außerordentliche Künstler zusammentreffen, wie hier James Rutherford und sein Begleiter Eugene Asti, kommt hier nicht nur Gutes heraus, sondern sogar das Bestmögliche. [...]

BIS 2180 • 1 CD/SACD stereo/surround • 70 min.

18.05.16 [10 10 10]

Mozart

Piano Concertos

2084;7318599920849
zur Besprechung
Zwei frühe Klavierkonzerte Mozarts und drei von Mozart nach Originalen von Johann Christian Bach umgearbeitete Konzerte wurden von der Kölner Akademie unter der Leitung von Michael Alexander Willens mit Ronald Brautigam als Solist eingespielt. [...]

BIS 2084 • 1 CD/SACD stereo/surround • 70 min.

05.05.16 [9 9 9]

Tchaikovsky

Freddy Kempf

2140;7318599921402
zur Besprechung
Die Geschichte beschäftigte seinerzeit den musikinteressierten Teil der internationalen Medien: der damals etwa 20jährige Freddy Kempf belegte 1988 im Finale des Moskauer Tschaikowsky-Wettbewerbs leider nur den dritten Rang. [...]

BIS 2140 • 1 CD/SACD stereo/surround • 66 min.

12.04.16 [9 9 9]

Jón Leifs

complete songs

2170;7318590021705
zur Besprechung
„Stattu, steinhús“ („Stehe, Steinhaus”): Wie mit einem Meißel haben sich mir die ersten sechs autographen Takte dieses Liedes ins Gedächtnis gegraben, die ich einst im achten Bande meiner schönen alten MGG (Sp. 535/36) entdeckte. [...]

BIS 2170 • 1 CD • 80 min.

07.04.16 [10 10 10]

Dvořák • Martinů

2157;7318599921570
zur Besprechung
Der Schweizer Virtuose Christian Poltéra gehört heute zu den führenden Cellisten und ist sozusagen das „Flaggschiff“ seines Instruments beim audiophilen schwedischen Label BIS.[...]

BIS 2157 • 1 CD/SACD stereo/surround • 63 min.

05.04.16 [9 9 9]

Anders Hillborg

Sirens

2114;7318599921143
zur Besprechung
Zu Anfang von Anders Hillborgs Orchesterwerk Beast Sampler denkt der unvorbereitete Hörer, er wäre in einem Stück von Helmut Lachenmann gelandet: wilde, fauchende Atemgeräusche der Bläser. Später kommen dichte Clusterfigurationen der Streicher hinzu, die an Pendereckis Musik der frühen Sechzigerjahre gemahnen. [...]

BIS 2114 • 1 CD/SACD stereo/surround • 62 min.

15.03.16 [9 10 9]

E. Grieg • J. Sibelius • O.A. Thommessen

2101;7318599921013
zur Besprechung
Einige Streichquartette aus den nordeuropäischen Ländern haben in den letzten Jahren Furore gemacht – ich nenne nur das Danish String Quartet, das schwedische Stenhammar Quartet, das finnische Tempera Quartet, und nun hier das norwegische Engegård Quartet.[...]

BIS 2101 • 1 CD/SACD stereo/surround • 72 min.

10.03.16 [9 10 9]

Taneyev • Glazunov

String Quintets

2177;7318599921778
zur Besprechung
Zwei herausragende Kammermusikwerke der russischen Romantik sind auf dieser CD des Züricher Gringolts-Quartetts (mit Christian Poltéra als zusätzlichem Cellisten) vereint. Mit Sergej Tanejew und Alexander Glasunow sind zugleich zwei der wichtigsten Protagonisten der beiden konkurrierenden Metropolen Moskau und St. Petersburg vertreten. [...]

BIS 2177 • 1 CD/SACD stereo/surround • 66 min.

25.02.16 [9 9 9]

Yevgeny Sudbin plays

Medtner & Rachmaninov

1848;7318599918488
zur Besprechung
Yevgeni Sudbin ist nicht nur einer der großartigsten, feinsinnigsten Pianisten unserer Zeit, sondern auch einer der besten Musiker. Dies bestätigt auch vorliegende Aufnahme in schlagender Weise. [...]

BIS 1848 • 1 CD/SACD stereo/surround • 60 min.

17.02.16 [10 10 10]

H. Dutilleux

1651;7318599916514
zur Besprechung
Im Verhältnis zu dem „bekannten” Dutilleux hören wir hier einige weitaus weniger geläufige Stücke, deren Auffassung und Wiedergabe kaum etwas zu wünschen übrig lässt.

BIS 1651 • 1 CD • 74 min.

05.02.16 [9 9 9]

Vivaldi

Recorder Concertos

2035;7318599920351
zur Besprechung
Neben Frans Brüggen und Michala Petri gehört der schwedische Blockflötist Dan Laurin seit einem Vierteljahrhundert zur unangefochtenen Weltspitze des Instruments.

BIS 2035 • 1 CD/SACD stereo/surround • 70 min.

25.01.16 [9 9 9]

J.S. Bach

Birthday Cantatas

2161;7318599921617
zur Besprechung
Bis Mitte der 90er Jahre war das Bach Collegium Japan nur eines von vielen kleinen Ensembles, die seinerzeit wie Pilze aus dem Boden schossen. Erst mit der Gesamtaufnahme aller Kirchenkantaten von Johann Sebastian Bach katapultierte man sich an die Speerspitze der historischen Aufführungspraxis

BIS 2161 • 1 CD • 73 min.

23.11.15 [9 9 9]

Sibelius

The Symphonies

2076;7318599920764
zur Besprechung
Man kann es aus sehr unterschiedlichen Perspektiven betrachten, dass in den letzten Jahren und Jahrzehnten so unglaublich viele kompletten Zyklen der sieben Sinfonien von Jean Sibelius erschienen sind, und natürlich verdichtet sich der Ausstoß anlässlich seines 150. Geburtstags,

BIS 2076 • 3 CD/SACD stereo • 240 min.

14.11.15 [9 9 9]

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc
Film La Mélodie