Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Im Fokus

Klassik-Labels präsentieren sich

Tacet

→ Tacet
Katalog und Neuheiten

Tacet

Disko

Am 1. April 1989 beschloß der Tonmeister Andreas Spreer, sich mit einer Firma selbständig zu machen. Das geschah aus dem Wunsch heraus, möglichst alle Aspekte einer Produktion unter Kontrolle zu haben. Im Lauf der Jahre hat Tacet eine Reihe von Künstlern vorgestellt, die außergewöhnlich sind und den Vergleich mit ihren umjubelten Kollegen nicht zu scheuen brauchen. ... → mehr lesen.

CD-Auswahl

50 Besprechungen mit Bestbewertungen bei Klassik Heute.

= Datum der Besprechung 

= Klassik Heute Bewertung

The Koroliov Series Vol. XIX

Maurice Ravel

Works for piano

227;4009850033701
zur Besprechung
Evgeni Koroliov ist ein Meister des Klangs, ja ein Klangzauberer. Die CD mit Klavierstücken von Maurice Ravel lässt dies aufs Schönste hören. [...]

Tacet 227 • 1 CD • 69 min.

08.09.17 [10 9 10]

Domenico Scarlatti

Complete Piano Sonatas Vol. 2

237;4009850023708
zur Besprechung
Eine Einspielung aller Scarlatti-Sonaten erfordert Mut, Durchhaltevermögen und nicht zuletzt auch Unterstützung durch die mediale Vermittlungsinstanz eines diskophilen Herausgebers. [...]

Tacet 237 • 3 CD • 219 min.

07.07.17 [10 10 10]

Wilhelm Furtwängler

Piano Quintet in C major

B 119;4009850011958
zur Besprechung
Während vielfach die Krise der CD betrauert wird und die Industrie den Musikkonsumenten immer mehr dazu erziehen will, sich von Internet und Bildschirmgeräten abhängig zu machen, geht Andreas Spreer den umgekehrten Weg. [...]

Tacet B 119 • 1 BluerayDisc Audio • 80 min.

16.03.17 [9 10 9]

Mieczysław Wajnberg

Works for flute

232;4009850023203
zur Besprechung
Mieczyslaw Weinbergs Musik hat nicht zuletzt dank des sensationellen Erfolges der Aufführung seiner Oper „Die Passagierin“ bei den Bregenzer Festspielen 2010 in den vergangenen Jahren weltweite Resonanz gefunden. [...]

Tacet 232 • 1 CD • 69 min.

05.01.17 [9 9 9]

Tube Only Favourites

229;4009850022909
zur Besprechung
Bei Tacet hat man für diese musikalisch äußerst unterhaltsame Zusammenstellung wieder einmal „noch tiefer in den Bestand an historischen Geräten gegriffen“. [...]

Tacet 229 • 1 CD • 66 min.

13.12.16 [10 10 10]

The Koroliov Series Vol. XVIII

Wolfgang Amadeus Mozart Sonatas & Rondos

226;4009850022602
zur Besprechung
Mozarts musikalisches Denken ist geprägt durch das Theater. Sein versierter Umgang mit der Oper bereits in sehr jungen Jahren hat maßgeblichen Einfluss auch auf die Instrumentalkompositionen [...]

Tacet 226 • 1 CD • 76 min.

28.10.16 [10 10 10]

Pictures & Reflections

B 132;4009850013259
zur Besprechung
Die Pictures & Reflections Zusammenstellung des österreichischen Pianisten Markus Schirmer mit zwei dem CD-Motto entsprechenden Werken von Ravel und Mussorgsky hat bereits ein gutes Jahrzehnt auf dem diskographischen Buckel. [...]

Tacet B 132 • 1 Blue Ray Disc Audio • 65 min.

17.07.16 [9 9 9]

Sergei Prokofiev

Chamber Music

222;4009850022206
zur Besprechung
Niemanden wird es überraschen, dass sich „die Ludwig Chamber Players (LCP) ... in kurzer Zeit als eines der führenden Kammerensembles auf den internationalen Konzertpodien etabliert“ haben: Diese biographische Binsenweisheit hätte mangetrost aus dem Beiheft hätte weglassen dürfen. [...]

Tacet 222 • 1 CD • 77 min.

06.06.16 [10 10 10]

Wolfgang Amadeus Mozart

Complete String Quintets

217;4009850021704
zur Besprechung
Zwei Aspekte von unterschiedlicher Größenordnung sind mir bei der Beschäftigung mit dieser vorzüglichen Produktion wieder einmal recht gründlich aufgegangen. [...]

Tacet 217 • 3 CD • 205 min.

03.05.16 [10 10 10]

Domenico Scarlatti

Complete Piano Sonatas Vol. 15

218;4009850021803
zur Besprechung
Im Verlauf von Folge 15 seiner Gesamtaufnahme aller 555 Scarlatti-Sonaten erweist sich Christoph Ullrich nicht nur als hellhörig musikalischer Geschichtenerzähler, sondern – nämlich im Zauberreich der Triller und ihrer fingerartistischer Unter- und Nebenarten – als pianistischer Vogelkundler.

Tacet 218 • 2 CD • 138 min.

22.12.15 [10 10 10]

Domenico Scarlatti
Complete piano sonatas Vol. 14

215;4009850021506
zur Besprechung
Meine erste Begegnung mit Domenico Scarlattis Cembalosonaten fand in den 1960er Jahren mit einer Mono-LP statt, die George Malcom 1958 für Decca auf seinem Goff-Cembalo von 1952 eingespielt hatte, das ihm mit vielen Registern eine ungemein farbige und temperamentvolle Interpretation dieser Stücke ermöglichte: Jedes von ihnen wurde von dem englischen Pionier des Cembalospiels zu einem eigenständigen musikalischen Kosmos gestaltet. [...]

Tacet 215 • 2 CD • 138 min.

04.05.15 [9 9 9]

Charles Gounod

The Symphonies

214;4009850021407
zur Besprechung
Von der kurzen Einlage einer Solobronchistin abgesehen gibt es keine vernehmlichen Hinweise darauf, dass Charles Gounods erste Symphonie für die gegenwärtige Veröffentlichung live mitgeschnitten wurde: Der Klang ist exzellent, die Spielfreude außerordentlich, das Timing der einzelnen Sätze und ihrer Relationen zueinander vorzüglich. [...]

Tacet 214 • 1 CD • 67 min.

21.04.15 [10 9 9]

The Koroliov Series Vol. XVI

208;4009850020806
zur Besprechung
Die „Koroliov Series“ halten bei Nummer 16 an! Und wenn man sich Koroliovs Gestaltung des „ Arietta“-Satzes aus Beethovens c-Moll-Sonate (op. 111) im Nachhinein gleichsam vor Ohren hält, dann steuert der Interpret mit Tempo auf das nächste Projekt zu – sofern dieses nicht schon im ominösen „Kasten“ des Produzenten ist. [...]

Tacet 208 • 1 CD • 66 min.

06.02.15 [9 9 9]

Miracula

Medieval Music for Saint Nicholas

213;4009850021308
zur Besprechung
Nikolaus von Myra, laut Ökumenischem Heiligenlexikon zwischen 280 und 286 geboren und zwischen 345 und 351 in seiner Bischofsstadt Myra (heute Demre/Türkei) gestorben, ist einer der wenigen konfessionsübergreifenden Heiligen, denen auch die Ablehnung der Heiligenverehrung durch die Reformation [...]

Tacet 213 • 1 CD • 74 min.

02.12.14 [9 10 9]

Domenico Scarlatti
Complete Piano Sonatas Vol. 11

212;4009850021209
zur Besprechung
Der vielleicht etwas überraschende Umstand, dass Christoph Ullrichs zweite Veröffentlichung seiner weiten Scarlatti-Unternehmung als Folge 11 ausgewiesen ist, sollte auf Ordnung erpichte Hörer nicht in Unruhe versetzen. Der Pianist und seine Tacet-Herausgeber werden es sich genau überlegt haben, [...]

Tacet 212 • 2 CD • 103 min.

10.07.14 [9 9 9]

The Koroliov Series Vol. XV

979;4009850097907
zur Besprechung
Evgeni Koroliovs Schubert-Interpretationen im Rahmen der Nr. 15 der ihm gewidmeten Tacet-Serie zwingt geradezu, einen genaueren Blick auf das als „Fantasie-Sonate“ publizierte Wunderwerk in G-Dur (D 894) zu werfen. Beim Kommen und Gehen der von Schubert erfundenen und zum klingenden Leben erweckten [...]

Tacet 979 • 1 CD • 78 min.

22.05.14 [9 9 9]

W.A. Mozart

209;4009850020905
zur Besprechung
Man wird künftig nicht mehr so ohne weiteres an der vorliegenden Einspielung von Mozarts berühmter Gran Partita vorbeihören können. Nicht nur bekräftigen die erfahrenen Holzbläser und das Hornquartett des SWR Sinfonieorchesters ihren Ruf einer exzellent konditionierten Kammermusik-Elite „Stuttgart [...]

Tacet 209 • 1 CD • 57 min.

13.08.13 [10 10 10]

L.v. Beethoven

206;4009850020608
zur Besprechung
Wann immer man im Zusammenhang mit Musik „vom Ernst des Lebens" sprechen möchte, wäre der Pianist Evgeni Koroliov und seine Interpretationen der geeignete Gegenstand. Seine zahlreichen Einspielungen für das rührige und auf hohe Qualität bedachte Tacet-Label bestätigen ihn auf einer sicheren Spur [...]

Tacet 206 • 1 CD • 68 min.

12.03.13 [9 9 9]

Crossing the Channel

Music from medieval France and England, 10th-13th century

201;4009850020103
zur Besprechung
„Die auf dieser CD versammelten Werke geben einen Einblick in vier Jahrhunderte geistlicher und weltlicher Musik, welche uns von Dichtern und Musikern zu beiden Seiten des Ärmelkanals hinterlassen wurde. Sie bezeugen die Vielseitigkeit ihrer Ausdrucksmittel, sei es der Sprachen oder der [...]

Tacet 201 • 1 CD • 61 min.

08.06.12 [10 10 10]

J. Haydn

195;4009850019503
zur Besprechung
Auch jenseits der berühmten Werkreihen der Sinfonien und Streichquartette finden sich im Œuvre von Joseph Haydn kostbare Schätze – etwa in der Serie der über 40 Trios für Tasteninstrument (Klavier oder Cembalo), Violine und Violoncello, die dem Komponisten ein nicht weniger dankbares [...]

Tacet 195 • 1 CD • 70 min.

26.09.11 [9 10 9]

The Auryn Series XXXII

196;4009850019602
zur Besprechung
Neben der systematischen Erkundung des Streichquartett-Repertoires tummeln sich die Mitglieder des Auryn-Quartetts auch immer wieder auf benachbartem Terrain, wobei sie gerne die Unterstützung durch Kollegen – etwa den Pianisten Peter Orth für Klavier-Quartette und -Quintette – in Anspruch nehmen. [...]

Tacet 196 • 1 CD • 68 min.

12.07.11 [10 10 10]

The Auryn Series XXXI
Auryn's Haydn: op. 77, 103, 42

191;4009850019107
zur Besprechung
In rascher Folge hat das Stuttgarter Label Tacet die Einspielung sämtlicher Streichquartette Joseph Haydns mit dem Auryn Quartett komplettiert. Mit dem letzten Volume, das die beiden Quartette aus op. 77 und die einzeln veröffentlichten Opera 103 und 42 koppelt, liegen nun alle Haydn-Quartette in [...]

Tacet 191 • 1 CD • 79 min.

09.02.11 [10 10 10]

The Koroliov Series Vol. XII
Johann Sebastian Bach
Original works and transcriptions

192;4009850019206
zur Besprechung
Auf seiner Reise durch Bachs Klavierkosmos unternimmt Evgeni Koroliov auch nach der berühmten Kunst der Fuge-Einspielung immer wieder Abstecher in die schwer zugänglichen Gefilde gelehrtester Kontrapunktik. Werke wie das sechsstimmige Ricercar aus dem Musikalischen Opfer sind dermaßen kompliziert [...]

Tacet 192 • 1 CD • 11 min.

28.12.10 [10 10 10]

The Auryn Series XXX
Joseph Haydn: String Quartets op. 9 nos. 1-6

190;4009850019008
zur Besprechung
Mit den in den Jahren 1769/70 komponierten sechs Quartetten op. 9 war Joseph Haydn ein gutes Stück vorangekommen auf seinem Weg hin zur musikalischen Form des „echten" Streichquartetts. Erst gut zehn Jahre später wird er dieses neue Genre dann, was Struktur und Satztechnik anbelangt, in seinem [...]

Tacet 190 • 2 CD • 135 min.

22.12.10 [10 10 10]

The Auryn Series XXIX
Auryn's Haydn: op. 64

189;4009850018902
zur Besprechung
Haydns sechs Streichquartette op. 64 aus dem Jahr 1790 stellen so etwas wie einen vorläufigen Schlussstrich unter sein bisheriges kammermusikalisches Schaffen für diese Besetzung dar. Zehn Jahre nach Veröffentlichung der Quartette op. 33, dieser wegweisenden Sammlung für die neue musikalische [...]

Tacet 189 • 2 CD • 140 min.

29.11.10 [10 10 10]

The Auryn Series XXVIII
Auryn's Haydn op. 55

184;4009850018407
zur Besprechung
Seine ausgreifende Konzert- und Aufnahmetätigkeit hat das Auryn Quartett mit einer Geläufigkeit des Vortrags ausgestattet, wie sie kein Ensemble leicht erwerben kann, außer eben durch eine jahrzehntelange und dabei auch wirklich intensive Zusammenarbeit – nächstes Jahr feiert das Quartett sein [...]

Tacet 184 • 1 CD • 71 min.

20.08.10 [10 9 10]

The Auryn Series XX
Auryn's Haydn op. 71

D170;4009850017035
zur Besprechung
Nichts ist berauschender als Erfolg. Dem konnte sich selbst der sonst allem äußerlich Spektakulären abholde Joseph Haydn keineswegs entziehen. Nach jahrzehntelanger künstlerischer Isolation im Haus der Fürsten Esterházy glich seine erste Englandreise 1791/92 einem regelrechten Triumphzug – [...]

Tacet D170 • 1 DVD-Audio • 68 min.

01.07.10 [10 10 9]

The Auryn Series XXVII
Auryn's Haydn: op. 2

188;4009850018803
zur Besprechung
Haydn selbst hat sie in die Liste seiner Streichquartette nicht aufgenommen, obwohl sie nach ihrer Entstehung um 1760 schnell in ganz Europa Verbreitung fanden und nicht wenig dazu beitrugen, den noch keine dreißig Jahre alten Komponisten in weiten Kreisen bekannt zu machen. Die vier Divertimenti a [...]

Tacet 188 • 1 CD • 78 min.

28.05.10 [9 9 9]

The Welte Mignon Mystery Vol. XIV
Opera Composers

178;4009850017806
zur Besprechung
Dass die vorliegende Veröffentlichung, immerhin schon das vierzehnte der „Welte Mignon Mysteriesì“aus dem Hause Tacet, ein komplettes emotionales Spektrum von gepflegter Langeweile bis zu fesselnden, aufregenden Momenten präsentiert, liegt in der Natur der Sache begründet. Engelbert Humperdinck [...]

Tacet 178 • 1 CD • 74 min.

17.03.10 [10 10 9]

The Auryn Series XXV

144;4009850014409
zur Besprechung
Dass das 1981 gegründete Auryn Quartett und der amerikanische Pianist Peter Orth ein hervorragend aufeinander eingespieltes Team sind, haben sie in Konzertauftritten ebenso bewiesen wie mit ihrer preisgekrönten ersten CD mit den Fauré-Klavierquintetten und der späteren Einspielung des [...]

Tacet 144 • 1 CD • 58 min.

19.02.10 [9 9 9]

Frédéric Chopin
Mazurkas

183;4009850018308
zur Besprechung
Alles, was ich bisher mit dem jetzt 60jährigen Moskauer Pianisten Evgeni Koroliov gehört, genauer: erlebt habe, deutete auf einen konzessionslos ernsten, im Umgang mit den ihm anvertrauten Werken geradezu fanatisch ernsthaften Interpreten. [...]

Tacet 183 • 1 CD • 73 min.

05.02.10 [9 10 9]

The Auryn Series XXIV
Joseph Haydn: String Quartets op. 50 nos. 1-6

185;4009850018506
zur Besprechung
Daß Partitur und Partitur nicht dasselbe ist, mag eine Binsenweisheit sein, eine folgenreiche allerdings. [...]

Tacet 185 • 2 CD • 148 min.

29.12.09 [10 10 10]

L.v. Beethoven

D 157;4009850015734
zur Besprechung
Diese Beethoven-Aufnahmen mit dem mehr als tüchtigen Kammerorchester aus dem polnischen Sopot sind mir noch von Tacet-CD S 157 in guter Erinnerung. Damals als „konventionelle“ Compact Disc angeboten, klanglich und von der Fertigung her tadellos, im Bereich der musikalischen Präsentation recht [...]

Tacet D 157 • 1 DVD-Audio • 57 min.

02.10.09 [9 10 9]

Hommage à Schostakowitsch

174;4009850017400
zur Besprechung
Dem Abegg Trio ist es ein weiteres Mal zu danken, (halbwegs) bekannte Literatur mit einer Komposition neuesten Datums (2006!) zu verbinden, genauer noch: inhaltlich, gehaltlich zu verbünden. Den beiden Schostakowitsch-Klaviertrios op. 8 – ein packend-kurzatmiges Beispiel euphorischer, [...]

Tacet 174 • 1 CD • 69 min.

23.09.09 [9 9 9]

The Auryn Series XXIII
Auryn's Haydn: op. 76

182;4009850018209
zur Besprechung
Zu den wichtigsten Leistungen im Verlauf des Haydn-Jahres 2009 – und zweifellos weit darüber hinaus! – zählen für mich die Einspielungen des Auryn Quartetts. Klanglich superb von der Tacet-Technik eingefangen, führt das Ensemble mit Matthias Lingenfelder an der geigerischen „Spitze“ in eine Welt [...]

Tacet 182 • 2 CD • 26 min.

18.09.09 [10 10 10]

L.v. Beethoven

D164;4009850016434
zur Besprechung
Zu Konzeption und Aufnahmetechnik verweise ich auf das, was ich über die Einspielung der siebten und achten Sinfonie geschrieben habe: Daß dieser Beethoven in einer sehr schönen, wohltuenden Räumlichkeit auf viele Details aufmerksam macht, die einem sonst vielleicht nur aus den Partituren geläufig [...]

Tacet D164 • 1 DVD-Audio • 73 min.

15.09.09 [10 10 9]

The Auryn Series XXII
Joseph Haydn: String Quartets op. 54 nos. 1-3

176;4009850017608
zur Besprechung
Die Haydn-Serie des Auryn Quartetts bei Tacet schreitet zügig voran – und das (wie mit Freude zu vermerken ist) ohne in irgendeiner Form an Qualität einzubüßen. Das jüngst erschienene Album 8 der auf 14 Folgen angelegten Gesamteinspielung aller Streichquartette des Meisters zeichnet sich durch die [...]

Tacet 176 • 1 CD • 73 min.

13.07.09 [10 10 10]

Ludwig van Beethoven
Piano Sonatas

173;4009850017301
zur Besprechung
Vom steirischen Graz aus schwärmt der Pianist Markus Schirmer seit einigen Jahren mit großem Erfolg in Richtung Internationalität aus. Selbst wenn man sich nicht in der steiermärkischen Landeshauptstadt aufhält und damit die Prospekte des sehr lebendig programmierenden „Musikvereins“ studieren [...]

Tacet 173 • 1 CD • 71 min.

10.04.09 [9 10 9]

The Welte-Mignon-Mystery Vol. XI
Vladimir Horowitz today playing all his 1926 interpretations

138;4009850013808
zur Besprechung
Man darf es getrost wiederholen: Zu loben ist die Tacet-Initiative, die alten Rollen-Aufnahmen namhafter Interpreten auf einem hochwertigen, „modernen“ Konzertflügel gleichsam auf Ohrenhöhe zeitgenössischen Klangniveaus zu heben. Unter diesen luxuriösen akustischen Umständen gewinnen die alten, in [...]

Tacet 138 • 1 CD • 69 min.

09.02.09 [9 9 9]

Joseph Haydn
String Quartets op. 33 Nr. 1-6

168;0400850016809
zur Besprechung
Als „auf eine gantz neue besondere art“ komponiert bezeichnete Joseph Haydn selbst sein op. 33 in einem Brief, mit dem er 1781 bei potentiellen Abnehmern für seine sechs neuen Streichquartette warb. Erstmals nach zehn Jahren hatte er sich wieder dieser Gattung zugewendet und dabei alle Erfahrungen [...]

Tacet 168 • 2 CD • 19 min.

02.02.09 [10 10 10]

The Auryn Series XVII
Auryn's Haydn: op. 1

167;4009850016700
zur Besprechung
Nach dem hoch gelobten Beethoven-Zyklus nun also Joseph Haydn. 14 CDs wird die Gesamteinspielung der 68 Haydn-Quartette umfassen. 14 Aufnahmen, die von „nicht weniger“ als von „der Entstehung der Gattung des Streichquartetts und der Entwicklung der musikalischen Sprache des Abendlandes“ zeugen [...]

Tacet 167 • 2 CD • 98 min.

23.01.09 [10 10 10]

Claude Debussy
Préludes pour piano

D131;4009850013136
zur Besprechung
Vorsicht ist geboten, liebe Musikfreunde! Denn Sie sind ja, wenn Sie sich für eine CD-Publikation entscheiden, auch Investoren. Die hier von Tacet protegierte DVD-Audio ist bereits als konventionelle CD erschienen und wurde im Handel unter der Nummer Tacet 131 offeriert, seinerzeit eine mit mehr [...]

Tacet D131 • 1 DVD-Audio • 87 min.

06.11.08 [10 10 10]

The Auryn Series Vol. XVI
Johannes Brahms - Complete String Quartets

155;4009850015505
zur Besprechung
Exemplarische, vom ersten bis zum letzten Ton fesselnde Deutungen der drei Streichquartette von Johannes Brahms sind an einer Hand abzuzählen. Zu ihnen gehören zweifellos die Aufnahme des Alban Berg Quartetts aus den 1970er-Jahren und die letztjährige Veröffentlichung des Emerson String Quartet. [...]

Tacet 155 • 2 CD • 102 min.

21.08.08 [10 10 10]

A. Vivaldi

163;4009850016304
zur Besprechung
Long live the tube! Auch die jüngste Veröffentlichung aus der „transistorfreien“ Serie von Tacet ist ein klangliches Juwel. Was Tonmeister Andreas Spreer mit seiner nostalgischen Spitzentechnik, bei der für die Aufnahme ausschließlich Röhren-Mikrofone und Röhren-Verstärker zum Einsatz kommen, hier [...]

Tacet 163 • 1 CD • 60 min.

05.06.08 [9 10 10]

J.S. Bach

161;4009850016106
zur Besprechung
In Klavierkreisen heißt es, irgendwann komme jeder Pianist bei Bach an. Evgeni Koroliov, 1949 in Moskau geboren, spielte bereits als 17-Jähriger das gesamte Wohltemperierte Klavier in seiner Heimatstadt – natürlich auswendig. Seitdem hat er mehrfach die großen Werke „pour clavessin“ des Leipziger [...]

Tacet 161 • 2 CD • 109 min.

14.03.08 [10 10 10]

Hugo Wolf
Lieder nach Texten von Keller, Goethe, Mörike und anderen

162;4009850016205
zur Besprechung
Mit dem Liedgesang sei es aus und vorbei, heißt es, keine Sänger, keine Zuhörer! Ob wirklich alles so stimmt, wie das von manchen behauptet wird? Immerhin gibt es Gegenbeweise, und mit einem höchst überzeugenden Argument hat man es bei dieser CD zu tun. Allein die Tatsache, daß sich die junge [...]

Tacet 162 • 1 CD • 55 min.

26.02.08 [9 9 9]

Johannes Brahms
Klaviertrios IV

151;4009850015109
zur Besprechung
Diese Einspielung der Klaviertrios op. 114 (mit Klarinette) und A-Dur op. posth. ist in vieler Hinsicht mehr als nur die hochwertige Reproduktion von überlieferten Kostbarkeiten aus dem offiziellen und halboffiziellen Nachlass eines bedeutenden Komponisten. Zuerst darf man dem Abegg-Trio mit Ulrich [...]

Tacet 151 • 1 CD • 62 min.

15.01.08 [10 10 10]

The Lindemann Series Vol. V

143;4009850014300
zur Besprechung
So unverzichtbar sie im Quartett und im Orchester ist – als Solo-Instrument ist die Viola oder Bratsche (abgeleitet von „Viola da braccio“) nach wie vor ein Exot. Eine Lanze für das Stiefkind der Streicherfamilie bricht das Label Tacet mit seiner dem Bratscher Hartmut Lindemann gewidmeten Serie. [...]

Tacet 143 • 1 CD • 75 min.

08.01.08 [10 10 9]

G. Bouzignac

S 156;4009850015642
zur Besprechung
Über den Schütz-Zeitgenossen Guillaume Bouzignac (1587–ca. 1643) wissen wir nicht besonders viel. Bis auf die Eck- und wenige Binnendaten hüllt sich sein Leben in Schweigen. Soviel ist bekannt: Geboren wurde er im Languedoc, jener geschichtsträchtigen Region im Süden Frankreichs. Seine Ausbildung [...]

Tacet S 156 • 1 CD/SACD • 61 min.

09.11.07 [10 10 10]

R. Schumann

153;4009850015307
zur Besprechung
Endlich wieder einmal ein wirklich „komponiertes“ Schumann-Programm im Sinne eines Recitals auf CD! Evgeni Koroliov umrahmt die Werkkomplexe op. 16, op. 99 und op. 15 mit zwei Stücken aus den Waldszenen op. 82, die es an indirekten Beleuchtungen, an Nachdenklichkeit, aber auch Bildhaftigkeit, ja [...]

Tacet 153 • 1 CD • 79 min.

10.01.07 [9 9 9]

⇑ nach oben

Entschleunigte Feinfühligkeit, forsche Damenpranke

Edition Stefan Askenase

Noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts konzertierte der aus dem galizischen Lemberg stammende Pianist Stefan Askenase reglemäßig in den europäischen Konzertsälen. Das ältere Publikum hatte den Chopin-Interpreten gleichsam abonniert, bei den Jüngeren und im abgehobenen Kreis des deutschsprachigen Kritikernachwuchses galt der zierliche belgisch-polnische Theodor Pollak- und Emil von Sauer Schüler als Vertreter einer konservativen Handhabe, als ein leibhaftiges Fossil vergangener Chopin-Stilistik.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Giacomo Puccini
François Campion
Felix Mendelssohn Bartholdy
Colors
Carlo Graziani

Interpreten heute

  • Armoniosa
  • Stefano Cerrato

Neue CD-Veröffentlichungen

Richard Heuberger
A Lute by Sictus Rauwolf
Visions
Christoph Graupner

CD der Woche

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Aus dunkler Tiefe steigen schwärzeste Bass-Töne auf, formen eine Tonskala und vereinigen sich mit einer weiteren Stimme zur strengen Fuge. Die ewige ...

Heute im Label-Fokus

Thorofon

... und sie dreht sich doch!
Auf dem Meer der Lust in hellen Flammen
Erich J. Wolff
Pervez Mody plays Scriabin Vol. 5

→ Infos und Highlights

Thema Klavier Solo

Piano Songs<br />Silke Avenhaus
Horowitz Live And Unedited - The Historic 1965 Carnegie Hall Return Concert
cpo 1 CD 777 020-2
Hungaroton 1 DVD-Video HDVD 32371
Evgenia Rubinova
Haochen Zhang

 

Weitere 52 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

39641

Interpreten
• 242 Kurzbiographien
• 1099 tabellarische Biographien

→ mehr Zahlen und Infos

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc